NUR 50 AUSBILDUNGSPLÄTZE PRO MONAT VERFÜGBAR
Stell dich einer neuen Herausforderung und lerne in nur 4 Wochen mit einem einfach anwendbaren Kurskonzept BEGEISTERUNG FÜR SPORT BEI DEINEN MITMENSCHEN auszulösen und sie zu einem gesunden und selbstbewussten Leben zu inspirieren!

Mit einem ganzheitlichen Workout, das die Teilnehmer mit Spaß und Musik auf ihrem Fitness-Level abholt.
Für Trainer*innen und solche, die es werden wollen!

CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
HIIT the Beat® Trainerausbildung
powered by adidas®
  • ​Inspiriere Deine Mitmenschen zu einem gesunden & aktiven Leben
  • Trainer Area mit 100+ Videos
  • ​Flexibel und ortsunabhängig Arbeiten
  • Keine Lizenzgebühren!
Erlebe eine ganz neue
workout erfahrung
abwechslung pur
Unzählige kreative Übungen und die einzigartige motivierende Musik lassen die Zeit wie im Flug vergehen!
Spüre die energie
Das Workout bringt Dich mit viel Spaß an Deine Grenzen. Spüre das Brennen und sei stoz darauf!
stell dich der herausforderung
Lerne etwas Neues und wachse über Dich hinaus, denn Stillstand ist Rückschritt. Keine Sorge, wir begleiten Deine Entwicklung Schritt für Schritt.
begeistere deine Teilnehmer*innen
Und zwar mit einem einzigartigen und neuartigen Workout, das sie genau abholt wo sie sind. Egal, welches Fitness Level sie haben!
das durchdachteste group fitness 
konzept auf dem markt
FÜR ALLE FITNESS LEVEL

Jede Übung hat mehrere Abstufungen für jedes Fitness Level. Die Teilnehmer*innen entwickeln sich weiter und lernen mit der Zeit schwierigere Variationen. Erfolgserlebnisse garantiert!

ganzheitliches training

Das ganzheitliche Training ist eine optimale Mischung aus Intervalltraining, funktionalen Übungen und motivierender Musik. Deine Teilnehmer werden nicht nur fitter, sondern verbessern auch ihre Koordination, Mobilität und Gleichgewicht.

einfachste anwendung

Unser Blocksystem macht die Vorbereitung Deiner Kurse zu einem Kinderspiel. Die innovative Musik führt perfekt durchs Training und nimmt dadurch Arbeit ab.
Du kannst Dich voll und ganz auf Deine Teilnehmer*innen konzentrieren.  

vermarkte deine kurse

Profitiere von kostenlosem Werbematerial und informativen Videos, die Dir erklären, wie Du Deine Kurse bewerben kannst. Unsere herzliche Community hilft Dir ebenfalls gerne weiter!

UNTERRICHTE ONLINE ODER OFFLINE
Egal, ob Du Deine Kurse online anbieten möchtest oder im Fitnessstudio oder einfach draußen im Park - mit HIIT the Beat® hast Du absolute Flexibilität.
Alles was Du brauchst ist die Musik und schon kann es losgehen!
Thess aus Erfurt
Online Kurs von zu Hause
Vicky aus Wien
Kurs im Fitness Studio
Lisa aus Karlsruhe
Online Kurs von zu Hause
Das sagen unsere trainer
„Das Training mit Dir hat mein Leben verändert“
Thess, Trainerin
„Ich hatte keine Erfahrung als Trainer
Joni, Trainer
„Das kann wirklich jeder machen!“
Minnie, Trainerin
„Man bekommt sehr viel positive Energie zurück“
Minh-Thu, Trainerin und Fitness Influencerin
„Miteinander anstatt Gegeneinander“
Daniel, Trainer
„Von außen sieht es
komplizierter aus als es ist.“
Belinda, Trainerin
„Du lernst alles was Du brauchst."
Pia, Trainerin
„Ich habe andere Kurse streichen müssen, weil die Nachfrage nach HIIT the Beat® so groß war.“
Vicky, Trainerin
„Man muss sich einfach nur trauen."
Teilnehmerin, Robinson Club
„Du lernst alles was Du brauchst."
Pia, Trainerin
„Ich habe andere Kurse streichen müssen, weil die Nachfrage nach HIIT the Beat® so groß war.“
Vicky, Trainerin
„Man muss sich einfach nur trauen."
Teilnehmerin, Robinson Club
der prozess
Ist HIIT the Beat® etwas für Dich? Lass es uns gemeinsam herausfinden in einem ehrlichen und offenen Gespräch.
CUSTOM JAVASCRIPT / HTML
die HIIT the Beat® ausbildung
ist für dich, wenn...
  • Du eine neue Herausforderung suchst
  • ​Du fitnessbegeistert bist und andere mit dieser
    Begeisterung anstecken möchtest
  • ​Du flexibel und unabhängig Arbeiten möchtest
  • ​Du ein Workout unterrichten möchtest, das jede*n auf ihrem/seinem Fitness Level abholen kann, effektiv ist und gleichzeitig viel Spaß und Abwechslung bietet
  • ​Du ein gut durchdachtes Programm suchst bei dem Du Dich um nichts kümmern musst und einfach loslegen kannst
  • ​Du bereit bist aus Deiner Komfortzone zu gehen
    (mit unserer Begleitung)
  • ​Du noch keine Erfahrung als Fitness Trainer hast
  • ​Oder schon eine oder mehrere Ausbildungen gemacht hast

das klingt etwas zu gut?
Überzeug Dich selbst und erhalte jetzt sofort Zugriff auf eine kostenlose Online Probestunde,
wenn Du Dich zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch einträgst.
inhalte der ausbildung
Kommentierte Masterclass
  • Erlebe die perfekte HIIT the Beat Session
  • ​So baust Du eine Session für Anfänger
  • So steigerst Du spielerisch den Anspruch
  • Achtung, häufige Fehler und wie Du sie vermeidest
Einführung in BreakleticS
  • Motivation: warum willst Du HIIT the Beat Trainer werden?
  • History: So enstand HIIT the Beat 
  • ​Philosophy: die Bedeutung hinter HIIT the Beat  
  • Mission: was wir mit HIIT the Beat erreichen wollen
Musiktheorie
  • Wie die Musik die Grundlage einer HIIT the Beat Session ist
  • Definition von Gerne, Tempo und Takt
  • ​Verstehe die verschiedenen Funktionen, die die Musik einnimmt  
  •  So übernimmt die Musik Deine Arbeit
  •  Aufbau der Intervall Tracks
  •  Aufbau der Routine Tracks
Bewegungstheorie
  • ​Wie wir uns an Bewegungskonzepten aus dem Breakdance orientieren
  • ​Unterschied zwischen spezifischer Bewegung und Bewegungskonzept
  • ​Wie die Schwierigkeit durch das Levelsystem progressiv gesteigert werden kann
  • Praktische Demonstration des Levelsystems
  •  Dimensionen der Übungen: Kreativität, Vielseitigkeit, Koordination
  •  Wieso das Bewegungsspektrum des menschlichen Körpers nahezu unendlich ist
  •  Wie des Breakletics Repertoire ständig weiterentwickelt wird
  •  Das sind die Testprozesse und das Qualitätsmanagement für neue Übungen
  •  Wieso jede Übung die Grundlage für eine schwierigere Übung ist
  •  Was ist "Self Development" und "Self Expression", wo ist liegt der Unterschied und wie kann beides als Grundlage zur langfristigen Motivation dienen?
Allgemeine Trainingswissenschaftliche Aspekte
  • Funktionalität: Vorteile von ganzheitlichem Training
  •  Aspekt Koordination im Detail
  • Aspekt Kraftausdauer im Detail
  •  Aspekt Schnellkraft im Detail
  •  Aspekt Gleichgewicht/Stabilität im Detail
  •  Aspekt Rythmisierungsfähigkeit im Detail
  •  Aspekt Mobilität im Detail
  •  Aspekt Kreativität im Detail
  •  Aktivierung beider Gehirnhälften
Trainingsmethoden
  • Definition des Breakletics Intervalltraining
  • Bedeutung der aktiven Phase für den Organismus
  • Bedeutung der Erholungsphasen für den Organismus
  •  Definition des Breakletics Ausdauertraining
  •  Bedeutung des Ausdauertrainings für den Organismus
Kursaufbau: Warm Up
  • Richtiges Aufwärmen und Mobilisation der Gelenke
  • Vorbereitung auf die Belastung
  • Musikverständnis spielerisch einführen
  •  Erklärung der Übungen inkl. Sicherheitshinweise
  •  Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems
Kursaufbau: Übungen
  • Erkärung der Übung in der vorgegebenen Erklärzeit
  • Intervall Training und Erholungsphasen
  • Pausen aktiv und dennoch erhohlend gestalten
  •  Nutze die Pausen, um Anweisungen zu geben
Kursaufbau: Routine
  • Übergänge zwischen den Positionen
  • Unterschied Routine AB und Routine ABCD
  • Erklärung der Übergänge in der vorgegebenen Erklärzeit / Routine AB
  •  Erklärung der Übergänge in der vorgegebenen Erklärzeit / Routine ABCD
  •  Wie dir die Musik hilft Übergänge rechtzeitig anzusagen
Kursaufbau: Cool Down
  • Bedeutung des Cool Downs für das Training
  • Grundwissen Dehnübungen
  • Welche Muskelgruppen sollen gedehnt werden?
  •  Breakletics Interpretation des Cool Downs
Praxis: Basics
  • Plank (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise)
  • Squat (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise)
  • Squat Jumps (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise)
  •  Pushups (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise)
  •  Stair Pushups (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise)
  •  Burpees (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise)
Praxis: Kategorie BL Toprocks
  • Definition der Kategorie, Abgrenzung zu anderen Kategorien
  • Besonderheit: Vielseitigkeit und tänzerischer Aspekt, Beanspruchung der Oberschenkelmuskulatur
  • Einbau des funktionalen Aspekts
  •  Praxis: Basic Step (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Kick Ball Squat (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Step Cross (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Kick Ball Back (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Box Bounce (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Battle Step Squat (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Happy Feet (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
Praxis: Kategorie BL Footworks
  • Definition der Kategorie, Abgrenzung zu anderen Kategorien
  • Besonderheit: Funktionaler und koordinativer Anspruch
  • Gelenkschonende Vorauswahl
  •  Praxis: Two Step (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Salsa Love (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Step Kick (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Kick In (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Reverse Two Step (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Swipe Step (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Footjabs (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
Praxis: Kategorie BL Powermoves
  • Definition der Kategorie, Abgrenzung zu anderen Kategorien
  • Besonderheit: "Einfache" Pushups (gezielte Körperschwerpunktsverlagerung), Beanspruchung des Oberkörpers
  • Training der Tiefenmuskulatur durch Gleichgewichtsvariationen
  •  So schaffst Du es, dass Deine Teilnehmer Pushups lieben
  •  Praxis: Two Step Pushup (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Bottom Up (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Side to Side Pushup (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
Praxis: Kategorie BL Crunches
  • Definition der Kategorie, Abgrenzung zu anderen Kategorien
  • Besonderheit: Koordinativer Anspruch und Gleichgewichts Training
  • Praxis: Side to Side Crunches (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Back Rolls (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
  •  Praxis: Cross Crunches (Formtraining, Didaktik, Sicherheitshinweise, Level)
Praxis: Kurstraining
  • Grundwissen Training von Gruppen
  • Unterschiede zwischen kleinen und großen Gruppen
  • Ständiges Feedback zwischen Trainer und Teilnehmer
  •  Spiegelverkehrtes Unterrichten
  •  Motivation der Teilnehmer
  •  Korrektur der Bewegungsabläufe
  •  Training von Teilnehmern mit unterschiedlichen Fitnessleveln
  •  Besseres Training durch weniger "selbst Mitmachen"
  •  Setze Deine Energie effektiv und effezient ein
  •  So bereitest Du Deinen ersten Kurs vor
  •  Praxistraining: Unterrichtssitationen
häufig gestellte fragen
Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?
+ Du liebst Fitness und Sport
​+ Du arbeitest gerne mit Menschen zusammen
+ Du möchtest neben oder hauptberuflich mit Deiner Leidenschaft Geld verdienen
+ Du bist bereit das was Du in der Ausbildung lernst auch umzusetzen
+ ​Du schaffst es unsere Online-Probestunde durchzuhalten Klicke hier, um eine kostenlose Online Probestunde zu machen)
+ ​Du brauchst keine Vorkenntnisse als Fitness Trainer
​+ ​Du brauchst keine Vorkenntnisse als Tänzer
​+ ​Du brauchst erst recht keine Vorkenntnisse als Breakdancer

Du brauchst vor Allem keine Angst zu haben. Für viele Teilnehmer ist die HIIT the Beat® Ausbildung die erste Fitness Ausbildung, die sie machen. Das Konzept ist so ausgelegt, dass nichts vorausgesetzt wird und alles von Grund auf erklärt wird.
Was kostet der Spaß?
Das kann man so pauschal leider nicht sagen. Bei der HIIT the Beat® Ausbilung ist es nämlich möglich verschiedene Pakete zu buchen, je nachdem was zu Deinen Bedürfnissen passt (oder wieviel Du ausgeben möchtest).

Trag Dich einfach für ein unverbindliches Gespräch ein und wir schauen gemeinsam nach dem perfekten Paket für Dich.

Wie verdiene ich Geld mit der Ausbildung?
Du hast noch nie als Trainer gearbeitet? Du hast keinen Schimmer wo Du ansetzen sollst und wie Du an einen Job kommst? 

Mach Dir keine Sorgen! So haben die allermeisten Trainer von uns angefangen. 

+ Bei der Ausbildung Du erhälst alle nötigen Materialen und das Know How wie Du erfolgreich HIIT the Beat® Kurse geben kannst.

+ Nach der Ausbildung schnappst Du dir das kostenlose Werbematerial und bewirbst Dich damit bei verschiedenen Fitness Studios (oder Du organisierst Deinen eigenen Kurs und sammelst Geld von den Teilnehmern).

Du erhälst nach der Ausbildung unseren Leitfaden, der Dir jeden einzelnen Schritt im Detail erklärt!

Kann es wirklich so einfach sein? Ja! Teilnehmer und Fitness Studios sind immer auf der Suche nach neuen coolen Angeboten und zuverlässigen Trainern.
Wieviel kann ich als HIIT the Beat® Trainer verdienen?
Das kommt ganz darauf an wie viel Du verdienen möchtest ;)

Die erste Frage, die sich stellt ist, ob Du das Unterrichten neben- oder hauptberuflich machen möchtest. Viele unserer Trainer unterrichten nebenberuflich und verdienen mit ihrer Leidenschaft neben dem normalen Job etwas Geld dazu. Es ist aber auch problemlos möglich auch hauptberuflich als HIIT the Beat® zu arbeiten.

Unsere Trainer sind sehr gefragt und verdienen zwischen 30 und sogar 100 EUR pro Stunde je nachdem wie erfahren sie sind.

Einige unserer Trainer nutzen HIIT the Beat®, um sich auf den sozialen Medien eine Fitness Influencer Marke aufzubauen und wir unterstützen sie dabei! Als erfolgreicher Fitness Influencer sind die Verdienstmöglichkeiten nochmals weitaus höher.
Wie lange ist die Lizenz gültig und wie verlängere ich sie?
Deine Trainer Lizenz ist 1 Jahr lang gültig. Danach musst Du nochmal zeigen, dass Du die Inhalte immer noch beherrschst, indem Du uns ein Video von Dir beim Unterrichten schickst. Der Master Trainer überprüft das Video, sendet Dir ein ausführliches Feedback und Deine Lizenz wird um 1 weiteres Jahr verlängert. 
Wie ist der genaue Ablauf der Online Ausbildung?
1. Du wirst sofort nach der Buchung freigeschaltet für die Videos der Online Ausbildung und kannst loslegen! Alle Lerninhalte sind in aufeinander aufbauende Levels eingeteilt. Du wirst also nie überfordert.

2. Um ein Level aufzusteigen, musst Du das vorherige Level erstmal abschließen, indem Du einen kleinen Multiple-Choice Test beantwortest. Bei besonders wichtigen Levels lädst Du ein Video hoch (z.B. von einer bestimmten Übung), welches von unseren erfahrenen Master Trainer geprüft wird. Du erhälst detailliertes individuelles Feedback in Video Form zurück!

3. Als letzte Aufgabe musst Du ein Prüfungsvideo senden, das Dich beim Unterrichten zeigt. Ein Master Trainer prüft, ob Du alle Lerninhalte richtig umsetzt!

4. Herzlichen Glückwunsch, Du bist lizenzierter HIIT the Beat® Trainer!
Du hast insgesamt 90 Tage Zeit, um die Online Ausbildung abzuschließen.
Du kannst die Online Ausbildung in Deinem eigenen Tempo abschließen. Erfahrungsgemäß brauchen die meisten Trainer ca. 4 Wochen. 
Wie ist der genaue Ablauf der Vor-Ort Ausbildung?
1. Du wirst sofort nach der Buchung freigeschaltet für die Trainer Area und kannst loslegen mit der Vorbereitung!

2. An dem Ausbildungswochenende zeigt Dir der Master Trainer alle Lerninhalte nochmal vor Ort. Praxis, Praxis, Praxis!

3. Nach dem Ausbildungswochenende hast du 4 Wochen Zeit ein Prüfungsvideo zu senden, das Dich beim Unterrichten zeigt. Ein Master Trainer prüft, ob Du alle Lerninhalte richtig umsetzt!

4. Herzlichen Glückwunsch, Du bist lizenzierter HIIT the Beat® Trainer!

Je nachdem wie früh Du buchst, kannst Du dich bereits 1-2 Wochen auf die Ausbildung vorbereiten. Das physische Ausbildung dauert dann 2 Tage. Danach hast Du nochmal 4 Wochen Zeit das Prüfungsvideo zu senden.